TomTom startet auf mygolf durch

Neuer Partner

TomTom startet auf mygolf durch

GPS-Experte TomTom wird neuer Premium-Partner der deutsche golf online GmbH und setzt auf eine langfristige Kooperation mit den Golf- und Onlineexperten aus München.  

Bislang eher bekannt als Global Player für Navigations- und Kartengeräte wird das niederländische Unternehmen TomTom ab sofort neuer Partner der beiden größten deutschsprachigen Golfportale mygolf.de und Golf.de.  Mit dem im Jahr 2014 eingeführten TomTom Golfer, einer neuentwickelten GPS-Uhr mit vielfachen Funktionen zur  Weitenerfassung auf dem Golfplatz, setzt TomTom auf den aktiven Golfspieler als neue Zielgruppe.

„Die Partnerschaft mit den beiden Portalen Golf.de und mygolf.de ist für uns der nächste große Schritt im Golf-Bereich. Die beiden Online-Plattformen bieten uns ideale Bedingungen, unsere Zielgruppe direkt anzusprechen“,  so Luca Tammaccaro, Vice President DACH - Italy & SEE.

TomTom wird auf mygolf.de vorerst bis Ende 2016 als exklusiver Partner für GPS-Uhren auftreten und mit Gewinnspielen und weiteren Aktionen für reichlich Mehrwert bei den Mitgliedern der Golfcommunity sorgen. Neue Produkte von TomTom werden den Lesern der deutsche golf online GmbH vorab präsentiert und für Tests zur Verfügung gestellt.

„Mit TomTom haben wir einen großartigen neuen Partner, der mit seinen fantastischen Produkten und einem absolutem Premiumprodukt für Golfer perfekt die Bedürfnisse unsere Leser anspricht“, sagt Tim Starke, Chefredakteur und stellvertretenden Geschäftsführer der deutsche golf online GmbH.

1991 gegründet und mit Hauptsitz in Amsterdam, beschäftigt TomTom weltweit über 4000 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 46 Ländern. TomTom ist nicht nur als Global Player für Navigations- und Kartenprodukte bekannt, sondern stellt ebenso GPS Sportuhren sowie modernste Flottenmanagement-Lösungen und marktführende ortsbasierte Produkte her. Im September 2014 wurde die TomTom Golfer erstmals vorgestellt. Die GPS Sportuhr wurde mit dem Ziel entwickelt, Golfspielern es zu ermöglichen, ihr Spiel zu verbessern. Einzigartige Grafiken von Golfplätzen zeigen einfach und eindeutig die exakte Distanz zu Hindernissen und Lay-Ups und helfen so, die beste Annäherung ans Grün zu wählen.

Golf.de, die Partnerseite des Deutschen Golf Verbandes e. V. und mygolf.de, die Social Golf-Community, zählen mit 147 Millionen PageImpressions (2014) und 34.000 Facebook Fans zu den führenden Golfportalen weltweit und stellen die mit Abstand größte Reichweite im deutschen Golfsport dar. Auch die Online-Community der deutschen Amateur-Golfer wächst weiterhin. Mehr als 365.000 registrierte User (01/2015) nutzen bereits die personalisierten Services und Informationen von mygolf.de.