dgo schickt einzigen deutschen Pressevertreter zur US Open

US Open Berichterstattung durch die dgo

dgo schickt einzigen deutschen Pressevertreter zur US Open

dgo-Redaktionsleiter Sebastion Burow ist bei der US Open der Herren in Pinehurst alleiniger deutscher Pressevertreter und ist hautnah an gleich vier qualifizierten deutschen Spielern dran.
Die besten Spieler der Welt treffen sich zur US Open in Pinehurst, North Carolina, und unser Redakteur Sebastian Burow berichtet live vom Geschehen. Dass mit Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cejka und Max Kieffer vier Deutsche im erlesenen Feld des Majors sind, ist eine absolute Besonderheit. Die Vier trafen sich zu gemeinsamen Proberunden – und spielen hoffentlich auch am Ende um den Sieg mit. Wir berichten!

Unter den mehreren Hundert Vertretern der Presse ist die deutsche golf online GmbH für Golf.de, myygolf.de und de.europeantour.com einziger Vertreter aus Deutschland.